Spielbericht Damen

Pflichtsieg für Hassel-Elf 


Am vergangenen Sonntag war man zu Gast bei der Landesligareserve der Fsg Zizenhausen.
Zu Beginn hatte man den Gegner voll im Griff, verpasste es aber sich klare Chancen rauszuspielen. Mit dem ersten Konter der gegnerischen Mannschaft musste man direkt den 1:0 Rückstand hinnehmen (22. Minute). Davon unbeeindruckt spielte man weiter auf Angriff und kam postwendend durch Mandy Fuchs, die energisch nachsetzte zum Ausgleich (23. Minute). In der 35. Minute traf dann Neu-Goalgetterin Sarah Kersten nach einer Ecke aus spitzem Winkel zur längst verdienten Führung. Somit ging man mit einer knappen Führung in die Halbzeit.

Direkt nach Wiederanpfiff folgte die stärkste Phase unserer Mädels, die eingewechselte Katja Weber konnte gleich in der 46. Minute die Torhüterin zum 1:3 überwinden. In der 64. Minute traf Carina Vogt per schönem Fernschuss aus der Drehung zum 1:4. Nur 7 Minuten später schraubte sie die Führung aus kurzer Distanz auf 1:5 hoch. Kurz vor Schluss kam Zizenhausen noch zum 2:5 Anschlusstreffer, was gleichbedeutend der Endstand war.


Nächsten Samstag erwartet man um 18 Uhr im Inpotron Sportpark die Sg Owingen 2.
 

   

Mitglied werden!  

   

Dank an unsere Sponsoren  

   

Besucher-Statistik  

Heute 17

Gestern 34

Woche 238

Monat 911

Insgesamt 86355